zum Inhalt springen

Dissertationsprojekte am Historischen Institut

Suche nach Dissertationstitel oder -leitung

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.



Übersicht (nach Namen sortiert)

Datensätze in zufälliger Reihenfolge anzeigen

Von: Regine Ahlert: Die Geschichte der Sklaverei in Nicaragua von ihren Anfängen bis zur offiziellen Abschaffung des Sklavenhandels
Betreuer: Prof. Dr. Michael Zeuske
Laufzeit: -, Abteilung: Iberische und Lateinamerikanische Geschichte
Von: Kim Alings: Auctoritas. Semantische Zugänge zu einem Schlüsselbegriff des 9. Jahrhunderts
Betreuer: Prof. Dr. Karl Ubl
Laufzeit: 2013-offen, Abteilung: Mittelalterliche Geschichte Förderung: Gerda-Henkel-Stiftung
Von: Philine Apenburg: Georgia after 1953. A post-Conflict Transition in a Socialist Society
Betreuer: Prof. Dr. Maike Lehmann
Laufzeit: -, Abteilung: Osteuropäische Geschichte
Von: Christiane Biehl: Europäische Bildungspolitik
Betreuer: Prof. Dr. Jürgen Elvert
Laufzeit: offen-, Abteilung: Didaktik der Geschichte/Europäische Integration
Von: Thomas Blanck: Mobilisierte Sinne. München und Fiume im Ausnahmezustand (1918–1922)
Betreuer: Prof. Dr. Ralph Jessen
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte Förderung: a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne
Von: Holger Böhne: Menschenrechte und Selbstbestimmung in der politischen Kultur der Bundesrepublik Deutschland
Betreuer: Prof. Dr. Jost Dülffer
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Patrick Breternitz: Pippin der Jüngere und das Recht
Betreuer: Prof. Dr. Karl Ubl
Laufzeit: ?-offen, Abteilung: Mittelalterliche Geschichte
Von: Christoph Burdich: ‚Wissen über Ketzer‘ – Diffusion, Rezeption und Transformation der häresiologischen Dokumentation zu den Waldensern in Österreich während des 14. Jahrhunderts
Betreuer: Prof. Dr. Karl Ubl
Laufzeit: 2016-offen, Abteilung: Mittelalterliche Geschichte
Von: Giuliano Caracciolo: Corpus der Inschriften von Clusium/Chiusi
Laufzeit: -, Abteilung: Alte Geschichte
Von: Eva-Maria Cersovsky: Pflege und Geschlecht. Männer und Frauen in Straßburger Gesundheits- und Fürsorgestrukturen des späten Mittelalters (1350-1550)
Betreuer: Prof. Dr. Sabine von Heusinger
Laufzeit: 2016-offen, Abteilung: Mittelalterliche Geschichte
Von: Mario Dahm: "Und ist das auch gut so?" - Das Verhältnis von deutscher Sozialdemokratie und homosexueller Emanzipationsbewegung zwischen Unterstützung und Ablehnung
Betreuer: Prof. Dr. Ralph Jessen
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Juliano de Assis Mendonca: Polizei und Erster Weltkrieg
Betreuer: Prof. Dr. Jens Jäger
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Karina de la Garza-Gil: Early printing practice and printing technology in Cologne, 1465–1501
Betreuer: Prof. Dr. Sabine von Heusinger
Laufzeit: 2013-offen, Abteilung: Mittelalterliche Geschichte
Von: Robert Dittrich: Historische Bildung – Blütezeit, Niedergang und Renaissance eines geschichtsdidaktischen Paradigmas
Betreuer: Prof. Dr. Wolfgang Hasberg
Laufzeit: 2011-offen, Abteilung: Didaktik der Geschichte/Europäische Integration
Von: Paula Erlichman: Wissensvermittlung in der Frühen Neuzeit: Deutschsprachige Haushaltsratgeber, 1650-1750
Betreuer: Prof. Dr. Gudrun Gersmann
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Colin Flaving: Lernaufgaben als Schlüssel zu gutem Geschichtsunterricht? Eine explorative Interventionsstudie
Betreuer: Prof. Dr. Holger Thünemann
Laufzeit: offen-, Abteilung: Didaktik der Geschichte/Europäische Integration
Von: Thorsten Fleck: Die Portraits und Herrschaftsrepräsentation der kappadokischen Könige. Ariarathiden, Ariobarzaniden und Archelaos
Laufzeit: -, Abteilung: Alte Geschichte
Von: Annina Frangenberg: Habitus als römische Tugend. Zur komplexen symbolischen Grammatik der Inszenierung von Gravitas
Laufzeit: -, Abteilung: Alte Geschichte
Von: Irene Franken: Die Universitäts-Frauenklinik Köln 1935 – 1946 - Konkurrierende Ordnungsvorstellungen in Macht- und Wissensräumen
Betreuer: Prof. Dr. Margit Szöllösi-Janze
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Rebecca Großmann : Erinnern und Vergessen im modernen Europa: Erinnerungsfilme und die Entstehung einer transnationalen Erinnerungskultur in Deutschland und Polen
Betreuer: Prof. Dr. Maike Lehmann
Laufzeit: -, Abteilung: Osteuropäische Geschichte
Von: Thomas Handschuhmacher: Entfesselung der Konkurrenz? Die „Politik der Entstaatlichung“ in der Bundesrepublik Deutschland von den 1950er bis zu den 1980er Jahren
Betreuer: Professor Dr. Hans-Peter Ullmann
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte Förderung: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
Von: Tobias Hasenberg: Historisches Erzählen - einfach (un-)vergleichbar. Annäherungen an Theorie und Empirie eines geschichtsdidaktischen Paradigmas
Betreuer: Prof. Dr. Holger Thünemann
Laufzeit: offen-, Abteilung: Didaktik der Geschichte/Europäische Integration
Von: Semih Heinen: Die Kirchenrechtssammlung Köln, Dombibliothek, Cod. 210. Ein Hibernensis-Derivat
Betreuer: Prof. Dr. Karl Ubl
Laufzeit: ?-2017, Abteilung: Mittelalterliche Geschichte
Von: Felix Heinert: Topografien jüdischer Selbstverortungen im lokalen Raum Rigas um 1900
Betreuer: Prof. Dr. Ralph Jessen
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte Osteuropäische Geschichte
Von: Georg Friedrich Heinzle: Das Trauma der Franken. Deutungen des karolingischen Brüderkrieges im 9. Jahrhundert
Betreuer: Prof. Dr. Karl Ubl
Laufzeit: 2015-offen, Abteilung: Mittelalterliche Geschichte
Von: Johannes Jansen: „Der Große Krieg“: Eine transnational-vergleichende Untersuchung historischer Narrationen zum Ersten Weltkrieg
Betreuer: Prof. Dr. Holger Thünemann
Laufzeit: offen-, Abteilung: Didaktik der Geschichte/Europäische Integration
Von: Eva Käppel: Die Prostagmata der Ptolemäer
Laufzeit: -, Abteilung: Alte Geschichte
Von: Sema Karatas: AMBITUS - oder: Die unklare Grenze des Zulässigen. Ein historischer Kommentar zu Ciceros Rede pro Cn. Plancio
Laufzeit: -, Abteilung: Alte Geschichte
Von: Michaela Keim: Die Universität als Arena des Politischen
Betreuer: Prof. Dr. Ralph Jessen
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Ingrun Klaiber: Krieg in einer (Reichs-)Stadt: Ulm zwischen Französischer Revolution und Wiener Kongress
Betreuer: Prof. Dr. Ute Planert
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Birte Klarzyk: Die Zwangsmigration der jüdischen Bevölkerung in Köln und Umgebung 1938-1944
Betreuer: Prof. Dr. Jost Dülffer
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Felix Kloke: Die Europäische Verteidigungsgemeinschaft. Strukturen und Planungen
Betreuer: Prof. Dr. Jürgen Elvert
Laufzeit: 2014-2018, Abteilung: Didaktik der Geschichte/Europäische Integration
Von: Jens Kolata: Ärzte und Biopolitik. Die Popularisierung eugenischen Wissens und biopolitischer Praktiken in der ärztlichen Standespresse in Deutschland 1920-1976
Betreuer: Prof. Dr. Ute Planert
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Ann-Kristin Kolwes: Die Lebensumstände von Frauen und Kindem deutscher Kriegsgefangener (1941-1956)
Betreuer: Prof. Dr. Ralph Jessen
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte Förderung: a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne
Von: Katharina Kostopoulos: Die Vergangenheit vor Augen: Erinnerungsräume bei den attischen Rednern des 4. Jahrhunderts v.Chr.
Laufzeit: -, Abteilung: Alte Geschichte
Von: Nicola Kresken: Ordinarien zwischen Autonomie und Anpassung. Die Geschichte der Berufungen an die Universität zu Köln von den 1920er bis zu den 1960er Jahren
Betreuer: Prof. Dr. Hans-Peter Ullmann
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Verena Kücking: Konfessionelle Jugend im Rheinland während des Nationalsozialismus. Räume, Netzwerke und ihre Dynamiken
Betreuer: Prof. Dr. Margit Szöllösi-Janze
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Wolfgang Labonde: Schriftsprachlichkeit im Geschichtsunterricht
Betreuer: Prof. Dr. Wolfgang Hasberg
Laufzeit: 2008-offen, Abteilung: Didaktik der Geschichte/Europäische Integration
Von: Sebastian Lambertz: Populäre Ordnungsvorstellungen in der ČSR nach 1953
Betreuer: Prof. Dr. Maike Lehmann
Laufzeit: -, Abteilung: Osteuropäische Geschichte
Von: Ralph Lange: Die Macht der Gegenwart. Zur Dynamik von Präsenz und Distanz in der römischen politischen Kultur
Laufzeit: -, Abteilung: Alte Geschichte
Von: Simone Lankes: Didaktische Diagnostik als Element alltäglicher Lehrerarbeit im inklusiven Geschichtsunterricht.
Betreuer: Prof. Dr. Holger Thünemann
Laufzeit: offen-, Abteilung: Didaktik der Geschichte/Europäische Integration
Von: Ralph Last: Gesellschaftsdeutung im akademischen Katholizismus der Zwischenkriegszeit
Betreuer: Prof. Dr. Hans-Peter Ullmann
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Bebero Lehmann: Loyalitätskrisen im anti-kolonialen Aktivismus von Afrikanern im Kontext transatlantischer Netzwerke, 190er-1950er Jahre
Betreuer: Prof. Dr. Ulrike Lindner
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Lukas Lemcke: The Administrative Information Infrastructure of the Later Roman Empire from Constantine until Justinian
Laufzeit: -, Abteilung: Alte Geschichte
Von: Jérôme Lenzen: Der 18. Fructidor als transnationales Medienereignis
Betreuer: Prof. Dr. Gudrun Gersmann
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Simon Liening: Das Straßburger Gesandtschaftswesen der Stadt Straßburg zu Beginn des 15. Jahrhunderts
Betreuer: Prof. Dr. Sabine von Heusinger
Laufzeit: 2014-offen, Abteilung: Mittelalterliche Geschichte Förderung: a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne
Von: Thomas Lienkamp: Die Fotoproduktion der Propagandakompanien der deutschen Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg. Eine Untersuchung am Beispiel der Heeres-Propagandakompanie 689
Betreuer: Prof. Dr. Jens Jäger
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Verena Limper: Elternsache – Materielle Kultur von Elternschaft und Kindheit im 20. Jahrhundert
Betreuer: Prof. Dr. Ulrike Lindner
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Christian Maiwald: Friedrich Gentz (1764-1832) und die orientalische Frage
Betreuer: Prof. Dr. Gudrun Gersmann
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Ricardo Márquez García: Die Grassfields transregional. Transformationen im Kontext des Sklavenhandels im 18. und 19. Jh.: Akteure, Dynamiken, Auswirkungen.
Betreuer: Prof. Dr. Michael Zeuske
Laufzeit: 2016-2019, Abteilung: Iberische und Lateinamerikanische Geschichte
Von: Stefanie Menke: Norm und Praxis des deutschrechtlichen Gerichtsverfahrens im frühen 15. Jahrhundert
Betreuer: Prof. Dr. Marita Blattmann
Laufzeit: ?-offen, Abteilung: Mittelalterliche Geschichte
Von: Tobias Metzner: Das Leben in den Kriegs- und Zivilgefangenenlagern in Polen und den ehemaligen deutschen Ostprovinzen 1944-1950
Betreuer: Prof. Dr. Jost Dülffer
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Jochen Molitor: Medizin im Dritten Weltkrieg: Die bundesdeutsche Ärzteschaft und der Zivilschutz, 1960-1990
Betreuer: Prof. Dr. Ralph Jessen
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte Förderung: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
Von: Jenny Morín Nenoff: Ni estatales, ni privados, estamos socialmente comprometidos. Las reformas en la calle de los actores económicos cubanos en el contexto de la transformación en Cuba.
Betreuer: Prof. Dr. Michael Zeuske
Laufzeit: 05/2012-10/2019, Abteilung: Iberische und Lateinamerikanische Geschichte Förderung: Rosa-Luxemburg Stiftung
Von: Jana Müller-Siegwardt: Das Schicksal heidnischer Heiligtümer im spätantiken Osten
Laufzeit: -, Abteilung: Alte Geschichte
Von: Friederike Nonn: Die Bibliothek Ferdinand Franz Wallrafs
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Dominik Ohrem: Creatures of the West: A Philosophical History of Animality and Human-Animal Relations in the Era of American Westward Expansion (Working title)
Betreuer: Prof. Dr. Barbara Lüthi
Laufzeit: -, Abteilung: Nordamerikanische Geschichte
Von: Roland Popp: Vom Klientelstaat zum Partner: Die USA und Iran nach Mosadegg, 1958 – 1966
Betreuer: Prof. Dr. Jost Dülffer
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Thomas Probst: Die Antike im Lehrplan ‒ eine synchrone und diachrone Analyse
Betreuer: Prof. Dr. Holger Thünemann
Laufzeit: offen-, Abteilung: Didaktik der Geschichte/Europäische Integration
Von: Peter Ridder: Menschenrechte im Wettbewerb - Die Konkurrenz um Menschenrechte zwischen den Großmächten in der UN von 1963-1993
Betreuer: Prof. Dr. Jost Dülffer
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Lena Rüßing: Transnational Justice jenseits von politischen Transitionen. Wahrheitskommissionen in Kanada und Mauritius
Betreuer: Prof. Dr. Ulrike Lindner
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Berit Schallner: "Das Ende der Vernunft in der Geschichte?" Geschichtswissenschaft und Frauenbewegung in der Bundesrepublik Deutschland in den 1970er und 1980er Jahren
Betreuer: Prof. Dr. Ralph Jessen
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte Förderung: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
Von: Byron Schirbock: Die deutsche Okkupation Frankreichs 1940-1944. Eine Untersuchung zum Alltags(er)leben und der gegenseitigen Wahrnehmung von Besatzern und Besetzten
Betreuer: Prof. Dr. Ralph Jessen
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte Förderung: a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne
Von: Elisabeth Schläwe: Techniken weiblicher Herrschaftssicherung - Das Beispiel der Eleonora Wolff Metternich zur Gracht (1679-1755)
Betreuer: Prof. Dr. Gudrun Gersmann
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Florian Schleking: Von Drogen und Sekten. Kontroversen um Gefühle und Neue Religiosität in der Bundesrepublik Deutschland
Betreuer: Prof. Dr. Ralph Jessen
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Sebastian Schlinkheider: Die Verortung der Frühen Neuzeit in der Geschichtskultur der Stadt Köln am Beispiel von Ferdinand Franz Wallraf (1748-1824)
Betreuer: Prof. Dr. Gudrun Gersmann
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Benjamin Schulte: Kriegserfahrungen im Deutungskampf. Der Kyffhäuserbund in Weltkrieg und Republik 1914-1933
Betreuer: Prof. Dr. Hans-Peter Ullmann
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Rainer Schultz: Von „Cubanidad“ zum „Neuen Menschen“. Die Transformation des kubanischen Bildungswesens zwischen imperialer Modernisierung und sozialistischer Internationalisierung (1898-1989), unter besonderer Berücksichtigung der „revolutionären“ Umgestaltung 1959-62
Betreuer: Prof. Dr. Michael Zeuske
Laufzeit: -, Abteilung: Iberische und Lateinamerikanische Geschichte
Von: Karin Schützeichel: Zwischen Popkultur und Politik. Musikfestivals in der Bundesrepublik Deutschland von den 1960er bis zu den 1980er Jahren
Betreuer: Prof. Dr. Hans-Peter Ullmann
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte Förderung: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
Von: Alexander Schwanebeck: Displaying Borderlands: US-Museums and Representations of Postcolonial Minorities in 19th Century American Southwest
Betreuer: Prof. Dr. Barbara Lüthi
Laufzeit: -, Abteilung: Nordamerikanische Geschichte
Von: Manuel Stürmlinger: Pietas - Zur Veränderung klassischer Werte in der Spätantike
Laufzeit: -, Abteilung: Alte Geschichte
Von: Melina Teubner: Hidden Atlantic: Sklavenschiffsbesatzungen zwischen Afrika und Amerika im 19. Jahrhundert (Arbeitstitel)
Betreuer: Prof. Dr. Michael Zeuske
Laufzeit: 04/2014-07/2018, Abteilung: Iberische und Lateinamerikanische Geschichte Förderung: a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne
Von: Anna Thorn: Technische Rationalität. Populäre Medien und die Medikalisierung der Elternschaft im 20. Jahrhundert im deutsch-amerikanischen Vergleich
Betreuer: Prof. Dr. Ute Planert
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Dominik Trump: Studien zur Überlieferungs- und Rezeptionsgeschichte der Epitome Aegidii
Betreuer: Prof. Dr. Karl Ubl
Laufzeit: 2015-offen, Abteilung: Mittelalterliche Geschichte
Von: Sandra Vacca: Remembering, Narrating and Representing Immigration – Immigration Museums and Exhibitions in Germany, France and the UK
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Alexander van Wickeren: Die Zirkulation von Wissen über den Tabakanbau in Baden und im Elsass (1760-1870)
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte
Von: Christoph Wilfert: Bilder der Antike ‒ die Antike in Bildern. Eine international vergleichende Schulbuchanalyse
Betreuer: Prof. Dr. Holger Thünemann
Laufzeit: offen-, Abteilung: Didaktik der Geschichte/Europäische Integration
Von: Marcus Wulff: Konkurrenz als Beruf. Zur Sozial- und Kulturgeschichte des Managements in der Bundesrepublik Deutschland
Betreuer: Prof. Dr. Ralph Jessen
Laufzeit: -, Abteilung: Neuere Geschichte Förderung: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)