zum Inhalt springen

Prof.' Dr.' Christine Gundermann

Jun.-Prof.' Christine Gundermann
Public History

Besucheradresse:                                 Postadresse:
Universität zu Köln                               Universität zu Köln
Triforum                                                 Historisches Institut
Innere Kanalstraße 15                         Albertus-Magnus-Platz
50823 Köln                                            50923 Köln
Raum 410
 

Forschungssemester 2019

Im aktuellen Sommersemester 2019 befindet sich Frau Gundermann in einem Forschungssemester und bietet daher keine Lehrveranstaltungen an. Abschlussarbeiten werden jedoch weiterhin angenommen.

Die Sprechstunde findet an folgenden Terminen statt:
30. April, 10:00-12:00 Uhr
13. Mai, 11:30-12:30 Uhr
04. Juni, 10:00-12:00 Uhr

sowie in Absprache per Mail.

Kontakt

Tel: 0221 - 470 7230
Fax: 0221 - 470 7779

Email: christine.gundermann(at)uni-koeln.de 

Wissenschaftliche Hilfskraft: Katharina Wonnemann

Prüfungslizenzen

  • Bachelor
  • Master
  • Staatsexamen
  • Promotion

Aktuelle Publikationen

  • Christine Gundermann / Wolfgang Hasberg / Holger Thünemann (Hg.): Geschichte in der Öffentlichkeit. Konzepte – Analysen – Dialoge, Berlin 2019.

  • Inszenierte Vergangenheit oder wie Geschichte im Comic gemacht wird, in: Hans-Joachim Backe u.a. (Hg.): Ästhetik des Gemachten. Interdisziplinäre Beiträge zur Animations- und Comicforschung, Berlin 2018, S. 257-283. Link

  • „Jetzt höre ich Anne Frank in mir.“ Anne Frank als geschichtskulturelles Phänomen, in: Bettina Bannasch und Hans Joachim Hahn (Hg.): Darstellung, Vermittlung, Aneignung – Gegenwärtige Reflexionen des Holocaust, Göttingen 2018, S. 397-413.
  • Ilona Riek / Markus Wegewitz / Christine Gundermann / Bernhard Liemann / Esther Helena Arens, Niederlande, Belgien, Luxemburg, in Laura Busse u.a. (Hg.): Clio Guide – Ein Handbuch zu digitalen Ressourcen für die Geschichtswissenschaften, 2. erw. und aktualisierte Aufl., Berlin 2018 (Historisches Forum, Bd. 23), S. D11-1 – D.11-47, DOI: 10.18452/19244.

Forschungsschwerpunkte

  • Theoretisierung der Public History als neue Teildisziplin der Geschichtswissenschaft
  • Populäre Formen von Geschichte mit Schwerpunkt Comicforschung
  • Geschichte Westeuropas im 20. Jahrhundert
  • Erinnerungskulturen in Westeuropa
  • Außerschulisches historisches Lernen